Preisphilosophie


Ich biete alle meine Angebote in der Philosophie von Schenkökonomie an.
Dies mache ich, weil ich damit verbunden bleiben will damit, dass meine Arbeit einen Geschenk ist welche ich von Herzen und mit Freude in der Welt trage – es ist meinen Beitrag an unsere Gesellschaft, unsere Welt.

Ich möchte in einen Welt Leben wo wir uns gegenseitig Beschenken, mit unsere Gaben, Zeit und Energie, wo wir mit Freude unsere Aktivitäten angehen und in Verbindung miteinander einen Wege finden können welche für alle stimmt.

Dazu kommt, dass es mir am Herzen liegt dazu beizutragen, dass alle Menschen die den Ruf danach spüren, die Möglichkeit haben, in ihren Themen / ihrem Leben begleitet zu werden, Berührung zu empfangen und etwas über sich selbst zu lernen.

Damit ich meine Präsenz und Energie anbieten kann, bin ich natürlich auch darauf angewiesen, dass ich selber genügend finanzielle Mitteln habe um meine eigene Bedürfnisse zu erfüllen, sowie auch um den Praxisraum zu bezahlen.
Ich freue ich mich deshalb sehr, wenn Menschen mit mehr Geld mich grosszügig beschenken. So ist es mir auch möglich, Menschen die weniger finanziell begütert sind, meine Angebote zu einen für sie möglichen Preis anzubieten.

Melde dich gerne bei mir falls du Fragen dazu hast.